www.frankfurter-boersenbrief.de
46
18
Frankfurter Börsenbrief
 
   

Sie sehen an dieser Stelle derzeit ausgewählte Sendungen aus unserem Bernecker.tv-Studio.




Montags bis freitags jeden Vormittag aktuell:

Der Blick auf den Markt von unserer Tagesdienst-Redaktion.
zur AB-Daily

Sie wollen unsere Empfehlungen ohne Abonnement lesen?
Kein Problem:

Über unseren Partner Boersenkiosk.de können Sie jede Ausgabe einzeln kaufen!

Zum Online-Einzelkauf
---

Einladung zum
Bernecker Börsen-Seminar am 17. November in Düsseldorf

Am 17. November veranstalten wir in Düsseldorf ein ganz besonderes Börsen-Seminar. Erleben Sie unsere Redakteure live zu wichtigen Themen, die in der aktuellen Börsensituation zur Diskussion stehen. Für ausführliche Informationen und Ihre Anmeldung klicken Sie bitte hier.

---

Editorial

08.11.2018

 

 

Sehr geehrte Leserinnen und Leser!

Langsam ans Einsammeln denken. Die Korrektur ist bereits fortgeschritten. Einzelne Aktien haben ihr Korrektur-Potenzial ausgelotet. Wir schauen in dieser Woche besonders auf Fresenius. Wie korrespondieren Guidance und Kursverlauf?

Dialog Semiconductor lädt ein zu einem Freudentänzchen. Wir schauen weniger auf den nur minimal gestiegenen Gewinn als vielmehr auf die sehr erfreuliche Entwicklung beim Cashflow. Der Cash-Bestand von nun 615 Mio. Euro weckt Fantasie für die Unternehmensentwicklung.

Gold gewinnt neuen Glanz. Die neuesten Statistiken zeigen neues Interesse der Notenbanken. Nach Jahren sinkender Käufe sticht vor allem Russland hervor. Die "Papier-Gold"- Märkte, also ETF und Terminbörsen, reagieren hektisch. Wir schauen genauer hin.

Hat China schon seinen Boden gefunden? Die Märkte im Reich der Mitte sind als erste in den Bärenmarkt gelaufen, kommen sie auch als erste wieder heraus? Staatlich gelenkte Finanzadressen stabilisieren ab sofort vor allem die Small Caps. Ein ebenso ungewohntes wie hilfreiches Bild.

Mit freundlichem Gruß
Bernhard M. Klinzing · Walter Tissen
Redaktion

---

 

++ Updates ++

Wenn es zwischen zwei Börsenbrief-Ausgaben eine neue Einschätzung zum Markt oder zu bestimmten Aktien gibt, die sofortiges Handeln erfordert, schreiben wir Ihnen hier ein Update, damit Sie mit Ihren Investments immer am Puls der Zeit sind.

14.11.2018 Deutsche Wirtschaftleistung sinkt im dritten Quartal
14.11.2018 Gute Zahlen und reizvolle Charttechnik bei Adesso
14.11.2018 Merck KGaA veröffentlicht Gewinnwarnung
---

 

 

++ Drawdown minimal ++

Hier sehen Sie die Übersichten unserer Transaktionen im Depot Drawdown minimal:

10.1.2018 Depot
10.1.2018 Order
10.1.2018 Abgeschlossene Transaktionen
---

 

 

++ Utility low correlation ++

Hier sehen Sie Übersichten unseres Depots
Utility low correlation.

13.11.2018 Order
13.11.2018 Depot
8.11.2018 Abgeschlossene Positionen (Auszug)
---

 

 

++ GMS 23 Depot ++

Hier sehen Sie Übersichten unseres Depots
Global Momentum Strategy 23. Bitte beachten Sie:

Dieses Musterdepot ist wegen des höheren Risikos nur für spekulativ geneigte Anleger sinnvoll.

6.11.2018 Abgeschlossene Positionen (Auszug)
6.11.2018 Depot
6.11.2018 Order
---

 

 

Mit einem Abo der Frankfurter Börsenbriefe sicher durch die Höhen und Tiefen der Börse - Sonderpreis für drei Monate!

Möchten Sie die Frankfurter Börsenbriefe kennenlernen?
Dazu bieten wir Ihnen zum Einstieg ein Probe-Abonnement zum halben Preis an. Bestellen Sie am besten gleich heute!
  Börsenbrief bestellen
---

 

 

 

FRANKFURTER BÖRSENBRIEFE | © Hans A. Bernecker Börsenbriefe GmbH, Detmold